Die nächsten Workshops  2018:

 

Bodenaufbau – Vorbereitung für die Pflanzung – Düngung und Schädlingsvorbeugung – Kompostieren

Samstag 5. Mai, 14 Uhr

im Lemurien-Lehrgarten, Natschlag 19, 4160 Aigen-Schlägl

In diesem Workshop  geht es um die richtige Basis im Gartenbau – die Grundlage für gesundes Pflanzenwachstum!  Dabei erfahren Sie, wie man die richtigen Bodenhilfsstoffe einsetzt und mit natürlichen Mitteln optimalen Bodenschutz und gesunden Wachstums erreicht! Ein wichtiges Thema ist dabei das Kompostieren.

Mit Gärtnermeister Josef Reitinger

Kostenbeitrag: 9,- Euro

Humus - Basis gesunden Gärtnerns

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (optional)

Workshop (Pflichtfeld)

Obstbaum- und Beerengehölz-Schnitt 2:

Samstag 21. Juli, 10 Uhr

im Lemurien-Lehrgarten, Natschlag 19, 4160 Aigen-Schlägl

In diesem Kurs geht es um die Grundlagen des richtigen Sommer-Baumschnittes. Mit Gärtnermeister Josef Reitinger

Bei geringer Anmeldezahl wird der Kurs gemeinsam mit dem Obstbauverein in Haslach am selben Tag um 14 Uhr durchgeführt. Jeder Anmelder wird rechtzeitig persönlich infomiert!

Kostenbeitrag: 9,- Euro

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (optional)

Workshop (Pflichtfeld)

 

Wichtige Arbeiten im Garten vor Herbstbeginn

Freitag, 31.8. 2018, 17 Uhr

im Lemurien-Lehrgarten, Natschlag 19, 4160 Aigen-Schlägl

Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Obsbauverein Julbach durchgeführt. Es werden die wichtigsten Vorbereitungen für den Herbst besprochen und praktische Vorführungen gemacht.

Mit Gärtnermeister Josef Reitinger

Kostenbeitrag: 9,- Euro

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (optional)

Workshop (Pflichtfeld)

Gerne nehmen wir Vorschläge von Ihnen auf  – oder als Personengruppe können Sie gerne Ihren persönlichen Workshop buchen. Hier die möglichen Themen:

• Kompost und Bodenaufbau – Grundlage für gesunde Pflanzen 

• Beeren und Wildobst

• Veredelung 

• Leben im Naturgarten – Naturschutz im Garten 

• Heil- und Gewürzkräuter 

• Sortenerhaltung und Raritäten

• Führung mit Fachvortrag: “Selbstversorgung im eigenen Garten”

• Elemente-Garten und verschiedenste alternative Anbauformen

• Indianergarten mit Wildbeeren, Wildgehölzen und  Wildkräutern rund ums Tipi 

Kontakt und Ihre Wunschthemen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht